Lebenshaltungskosten auf Zypern

Um eines vorweg zu nehmen. Die Lebenshaltungskosten in der Republik Zypern liegen teilweise deutlich unter denen in Deutschland. Dies gilt insbesondere für Miete, Dienstleistungen und regionales Obst & Gemüse.

Gleichzeitig muss man sich darüber im Klaren sein, dass einige Importe wie Elektronik aufgrund der Anlieferung per Schiff oder Flugzeug teurer als in Deutschland sind.

Lebensmittelpreise und Supermärkte

Es ist genauso wie in Deutschland. Es gibt auch billige und teure Supermärkte.

Der Preis variiert je nach Supermarkt in manchen Fällen stark.

Die Preisunterschiede bei Produkten wie Importwaren werden durch die vielen günstigeren Obst- und Gemüsesorten gut kompensiert.

Ebenso spart man viel Geld, wenn man Obst & Gemüse in einem Obstladen oder vom örtlichen Bauern und nicht im Supermarkt kauft. Außerdem ist es dann meist auch frischer.

Wasser und Strom

Beides ist natürlich wesentlich günstiger als in Deutschland. Da man hier keine Energiewende oder politische Entscheidungen mitfinanzieren muss.

Mietpreise auf Zypern

2-Zimmer-Wohnungen findet man auf Zypern ab ca. 400 Euro. Wobei es in der Stadt eher 600 – 700 Euro sind. Natürlich ist eine Wohnung direkt an der Strand-Promenade teurer als z.B. auf dem Dorf.

Eine schöne 3-Zimmer-Wohnung kostet je nach Lage und Stadtteil ab 650 Euro – 750 Euro. Eine 4-Zimmer-Wohnung liegt bei 1000-1500 Euro (oder mehr).

Preisverhandlungen sind tendenziell möglich. Vor allem bei höherpreisigen Mietobjekten.

Zu beachten ist, dass längst nicht alles was auf Zypern als „Luxusvilla“ bezeichnet wird auch eine Luxusvilla ist. Was man hier gerne als Luxusvilla für 800 Euro mietet ist ein normales Haus. Echte Luxusvillen liegen eher bei 2500 Euro im Monat aufwärts.

Elektroartikel

Elektronische Kleingeräte sind in Zypern manchmal deutlich teurer. Manchmal kann man trotz Versandkosten noch Geld sparen wenn man solche Dinge bei Amazon kauft oder von einer Reise mitbringt.

Wohnungen und Häuser sind in Zypern oft möbliert. Das heißt die Anschaffung von Kühlschrank, Klimaanlage, Backofen, Geschirrspüler und Waschmaschine ist in der Regel nicht notwendig.

Restaurants auf Zypern

Die Kosten für Restaurants variieren auf Zypern. In einigen Lokalen liegt man bei 15 – 20 Euro pro Person. Einschließlich Getränke. In anderen Restaurants kommt man auf 10 Euro für jeden (einschließlich Getränke).

Putzfrau

Manche Auswanderer zahlen 8 Euro pro Stunde. Die Putzfrau welche zu mir kommt bekommt 10 Euro pro Stunde. Es ist also wesentlich günstiger als in Deutschland. Da hier die Lohnkosten sehr niedrig sind.

Fazit

Wohnen und Dienstleistungen, sowie Steuern und Abgaben sind für Selbstständige und Unternehmer günstiger. Importierte Produkte die nicht in großen Mengen importiert werden sind deutlich teurer.

Ratgeber und Reiseführer

Mit praktischen Tipps und Insider-Informationen für deinen perfekten Aufenthalt auf Zypern.

➜ Jetzt sichern